Über uns

Der Verein für Impfaufklärung in Deutschland e.V. ist ein Netzwerk aus jungen Ärztinnen und Ärzten, Medizinstudierenden und Expert*innen fachnaher Disziplinen, das zum Ende des Jahres 2017 auf Initiative von Steffen Emil Künzel in Bonn gegründet wurde. Ursprünglich bestehend aus Studierenden der Medizinischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn gehören dem Team heute ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Fakultäten in ganz Deutschland und den USA an. Auch Professor*innen, Ärztinnen und Ärzte und Apotheker*innen haben sich unserem Netzwerk für mehr Impfbereitschaft angeschlossen und unterstützen den Verein. Dabei legen wir gesonderten Wert auf die Offenheit unseres Netzwerk, in das sich jedes Mitglied mit seinen individuellen Fähigkeiten und Hintergründen einbringen kann. Diese Pluridisziplinarität ermöglicht multimodale und effiziente Herangehensweisen an unsere Aufgaben und garantiert regen Austausch im Verein.

Sie wollen mitmachen und sich für eine bewusste und wissenschaftsbasierte Auseinandersetzung mit dem Impfen und mehr Impfbereitschaft in Deutschland einsetzen? Sie wollen Mitglied eines dynamischen Netzwerks werden? Sie haben Ideen und Anregungen an unseren Verein? Kommen Sie gerne auf uns zu. info@impf-dich.org

Gründungsmitglieder im Dezember 2017 v.l.n.r.: 

Sandrine Künzel, Josua Sassen (Vorstand), Sören Künzel, Philipp Klein, Manuel Kuhlmann (Vorstand), Fabian Brensing (Vorstand), Steffen Künzel (Vorstand) und Palina Golovanova